Gemeindehäuser

 

 

 

 

 

Das Alte Pastorat in Drechen

altes pastorat drechenIm ländlich geprägten Osterflierich, dem südlichsten Ortsteil der Stadt Hamm, liegt das Alte Pastorat, ein ehemaliges Pastorenhaus – gegenüber der Kirche zu Drechen. Es ist ein bedeutender Ort für das kirchliche und dörfliche Gemeindeleben.

Das Obergeschoss des Pastorats bewohnt die Küsterin mit ihrer Familie. Im Erdgeschoss findet das Gemeindeleben statt. Für Kinder und Jugendliche gibt es die Gruppen "Wilden 20" und "Happy Fridays", die sich einmal monatlich dort treffen. Die Frauenhilfe sowie das monatliche Erzählcafe kommen hier ebenfalls zusammen.

Die Räume werden aber auch für andere Sonderveranstaltungen, wie z.B. Gemeindefest der Kirche, Hammer Ferienspaß, Bundestagswahlen etc. genutzt.

Seit Januar 2009 liegt das Alte Pastorat nicht mehr alleine in kirchlicher Hand. Pächter des Gebäudes ist seitdem der Schützenverein Osterflierich, der vom Förderverein „Altes Pastorat“ aktiv unterstützt wird.

Nähere Informationen erteilen

seitens des Schützenvereins der 1. Vorsitzende Martin Dollenkamp, Tel. 02385/5510,

seitens des Fördervereins die 1. Vorsitzende Angela Altena, Tel 02922/6480.

 

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online